Donnerstag, Februar 27, 2020

Facelifting für den Wilden Mann

Momentan sitzt er hinter Gittern. Der Wilde Mann, dem das historische Gebäude der Jakoministraße seinen Namen verdankt. Die Steinplastik geduldet sich seit Juni hinter...

Wolken kratzen

Was tun, wenn Städte wachsen (sollen). LOVE architecture and urbanism laden aus gegebenem Anlass zum Gespräch. Wien und Graz wachsen und damit die Notwendigkeit dichterer...

Allein arbeiten ist die Pest

Coworking Spaces gibt es mittlerweile ja mehrere in der Stadt. Und trotzdem ist FUFFZK anders. Woran das liegt? Nach einem Gespräch in der Bürogemeinschaft...

…und weg sind sie

Und wieder haben 200 gelbe Bankerl ihre neuen Besitzerinnen und Besitzer gefunden. Im wahrsten Sinn des Wortes. Wir danken für euer Interesse und dafür,...

Der WOW-Effekt

Ein Rundgang mit Immobilienentwickler Oswald Held durch den Wilden Mann, eines der wahrscheinlich beeindruckendsten Bauprojekte der Stadt. Im Bauch des Wilden Mann rumort es....