Donnerstag, Dezember 5, 2019

Anna Rezk

7 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Hobby-Zynikerin und Essensliebhaberin. Kronenfetischistin und Serienjunkie. Eigentlich ein typischer Millennial, nur schreibt sie auch gelegentlich. Studiert derzeit irgendwas mit Medien.

Raum für die Jungen

caritas graz jugendstreetwork 1
Jugendliche haben es oft nicht leicht. Im Elternhaus, im System, in der Gesellschaft. Verständnis finden die jungen Menschen bei Einrichtungen wie der Jugendstreetwork der Caritas am Jakominiplatz 1. Verständnis und Raum. Ein Ort, an dem sich Jugendliche aufhalten können ohne etwas konsumieren zu müssen....

Schön und schöner

Sich von geschulten Händen verwöhnen und stylen zu lassen, ist seit wenigen Tagen auch im Viertel möglich. Vom Kopf bis zu den Zehenspitzen reichen die Angebote des Beautystudios top to toe in der Jakoministraße 30. Was optisch stark nach einem Tumblr-Lifestyle-Paradies aussieht, soll vor...

Jäger verborgener Schätze

Vor rund 25 Jahren baute Christian Uitz sein Altwarenimperium im Internet auf. Heute verkauft er seine Schätze stationär im Jakominiviertel. Ein Schritt zurück? Aus Sicht des Geschäftsführers von „Kind & Kegel“  keineswegs. Vasen, in allen Farben und Größen, CDs, antikes Geschirr und Porzellanfiguren schmücken die...

Instagram’sches Geschmackserlebnis

Und der nächste Burgerladen ziert die Landschaft um den Jakominiplatz: Burgerista. Vor über einer Woche öffnete die erste Grazer Filiale des Burger-Riesen ihre Pforten und machte direkt von außen auf sich aufmerksam. Aber kann Burgerista auch geschmacklich punkten? Der Mann hinter der Theke nimmt die...

Pokéhype im Jakominiviertel?

Das Jakominiviertel ist eine wahre Goldgrube für Pokémon GO-LiebhaberInnen. Hier wimmelt es nur von den sogenannten PokeStops, also Stationen, bei denen Spieler das ein oder andere Power-Up erhalten. Wir haben uns bei den Gamern umgehört. Das Spiel, das in den 90ern alle in den Wahnsinn getrieben...