barcamp Graz

0
397

26. – 28. April 2013

 Beim barcamp – einer „Ad-hoc-Unkonferenz“ – geht es ein Wochenende lang darum, wie das Web unsere Welt verändert. Was ist Design, wenn nahezu alle mit Computer und Software arbeiten können? Wie entwickeln sich Wissen und Lernen, wenn alles im Web parat liegt? Und was hat das Internet mit Politik zu tun?

Erwartet werden rund 250 TeilnehmerInnen mit ausgeprägtem Interesse für und Affinität zu Medien und Technologie. Gemeinsam werden sie präsentieren, diskutieren und Ideen zu folgenden Themen entwickeln: Design, Wissensmanagement, politische Kommunikation, sowie iPhone & iPad.

Die  Teilnahme ist kostenlos (inkl. Verpflegung + FreeWlan).

Wer dabei ist, bestimmt die Themen der Sessions.

Anmeldung fürs barcamp Graz

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT