Showroom Jakoministraße: Freiraum für Ideen

0
174

Die Projektidee: Frei stehende Geschäftslokale im Jakominiviertel werden vorübergehend zum Schauraum für Unternehmen aus der Kreativwirtschaft. Konkret richtet sich das Angebot an Kreative aus dem Bereich Produkt- und Grafikdesign, Fotografie, Visual Art bis hin zu Mode, Interior Design und Architektur.  Die zwei Showrooms im Zentrum der Grazer Innenstadt bieten für mindestens drei und maximal acht Wochen Raum, um neue Geschäftsmodelle oder Präsentationskonzepte zu  testen und umzusetzen. Nutzung und Gestaltung sind kaum Grenzen gesetzt, von innovativer Produktpräsentation, über Werkstatt zum temporären Shop ist alles möglich.

Miete und Betriebskosten für den Showroom werden für die Dauer des Betriebes vom Pilotprojekt Jakominiviertel übernommen. Die Kosten für Strom und Heizung sowie für Einrichtung, Adaption und Rückführung in den Grundzustand hat die Designerin, der Designer zu tragen.
Interessentinnen und Interessenten richten ihre Bewerbungen an:

Mag. Pia Paierl, Pilotprojekt Jakominiviertel, Klosterwiesgasse 14/1, 8010 Graz, pia.paierl@jakominiviertel.at 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT