Straßenfest im Jakominiviertel

0
696
Fest im Jakominiviertel

Ein paar Stunden ohne Bim und Autos – für uns ein Grund selbst auf die Straße zu gehen:-) Im August feiern wir wieder ein Straßenfest in der Jakoministraße. Unbedingt vormerken: Samstag, 19. August 2017, von 15 Uhr bis 20 Uhr.

Yoga auf der Straße und Holzspäne am Gehsteig, dazwischen Musik, ein Büchertisch und jede Menge Leute, die die fahrzeugfreie Situation in der Jakoministraße nutzten und es sich gut gehen ließen. So war’s beim letzten Fest und diesmal wird’s wohl ähnlich, wenn sich die Schleuse zwischen Jakominiplatz und Grazbachgasse endlich wieder in eine Chill Area verwandelt.
Wenn du aktiv mitmachen möchtest, bist du herzlich willkommen. Schreib uns, damit wir deinen Beitrag ins Programm aufnehmen können.

Rückblick auf das Straßenfest 2016

Baustellensommer

Möglich wird das Fest, weil die Straßenbahnlinie 5 neue Geleise erhält. Genauer, das Dreieck an der Kreuzung Steyrergasse/Conrad-von-Hötzendorf-Straße wird saniert. Vom 11. August bis 8. September ist dieser Bereich daher sowohl für den Straßenbahnbetrieb als auch für den Individualverkehr komplett gesperrt und die Lautsprecher der Verkehrsbetriebe verkünden wieder einmal: „Für die Fahrgäste der Linien 4 und 5 steht ein Bus-Ersatzverkehr bereit.“

Baustelle Linie 4 und 5 Graz
Baustellensommer im Jakominiviertel. Wir nutzen den Freiraum und feiern ein Straßenfest!

Details zum Baustellensommer im Jakominiviertel

Fotos: Monja Kojalek

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT