Übers G’schäft reden

0
131

C hoch 3 – Netzwerkreise nach Graz. 3. / 4. Mai 2013. 

Was bewährt sich in Ein-Frau-Unternehmen? Wie können Kooperationen wachsen? Woher kommen die KundInnen? Bei der Netzwerkreise von C hoch 3 geht es um den unternehmerischen Alltag in der Kreativwirtschaft. Um jene Kompetenzen, die langfristigen Erfolg ermöglichen. Eben ums G’schäft.

Dabei haben 50 UnternehmerInnen aus allen Teilen und Branchen der Kreativwirtschaft Österreichs zwei Tage lang Gelegenheit, sich Grazer Unternehmen aus der Nähe anzusehen. Ideensammeln und Austausch,  Kooperationen und Vernetzung, von denen gerade Kreativschaffende nachweislich profitieren, sind Thema und definitiv erwünscht.

Am Freitag, 3. Mai 2013,  sind die Gäste ab 11 Uhr in der Annenstraße, im Lend, Gries und Jakominiviertel unterwegs. An der roten Laufbahn treffen sie unter anderem Raimund Gamerith, Erika Thümmel, Stefanie Schöffmann und Nina Popp. Die Eröffnung des Designmonats und ein Workshop im Lendloft sind weitere Stationen auf der Netzwerkreise.

TEILEN
Vorheriger ArtikelSWEET : MEAT
Nächster ArtikelNetzwerkerInnen zu Besuch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT