Wo das Christkind seine Geschenke findet

0
253

Es weihnachtet im Jakominiviertel. Bei einem Streifzug durch das Grätzel entdeckten wir unwiderstehlich gutaussehende Geschenkideen und himmlisch schmeckende Köstlichkeiten.

Advent in Graz – über den Straßen glitzert’s, auf den Plätzen duftet’s nach Punsch. Und dazwischen drängeln sich immer mehr Leute auf der Suche nach kleinen oder größeren Überraschungen.

Kann anstrengend werden, muss es aber nicht sein. Als Hilfe gegen den Stress in letzter Sekunde verraten wir ein paar der schönsten Geschenkideen aus dem Jakominiviertel, die dem Christkind vermutlich auch schon aufgefallen sind.

Winterzauber im Jakominiviertel 1

Für die Kleinen

Die Handpuppen von Vega Nova bringen Kinderaugen beim Öffnen der Geschenke mit Sicherheit zum Strahlen. Die süßen Schäfchen sind kuschelig weich und regen zum gemeinsamen Spielen ein. Große Augen machen Kinder aber auch wenn sie durch die Auslagen von Kind & Kegel in der Jakoministraße 28 sehen. Dort gibt es Reimbücher, Brettspiele und viele aus Holz gefertigte Spielfiguren, wie die der Marke Holztiger.

Winterzauber im Jakominiviertel 3

Natur für drinnen

Am behaglichsten ist es in der kalten Jahreszeit natürlich zu Hause. Besonders dann, wenn man es sich mit einer Decke und einer heißen Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich machen kann. Würzige Sorten aus aller Welt findet man im Tee-Paradies in der Jakoministraße 12. Natürliche Mischungen mit Hibiskus, Apfel und Hagebutte schmecken nicht nur herrlich, sondern duften auch gut. Die Kombination aus Teekanne und Tasse mit winterlichen Motiven ist das perfekte Geschenk für TeeliebhaberInnen.

Winterzauber im Jakominiviertel 2

Die passende Dekoration für Wohnung oder Haus gibt es bei flowerpower blumen-kunst. Die kreativen Blumenarrangements und Gestecke mit Kerzen werden mit Liebe zum Detail handgefertigt. Dazu gibt es verspielte Figurinen, hübsche Kleinigkeiten, die Freude machen. Der Floristik-Laden in der Schönaugasse 5 arbeitet mit Fair-Trade Blumen.

Winterzauber im Jakominiviertel 6

Süßes für die Süßen
Die Specials von Tasty Donuts & Coffee lassen ebenfalls Weihnachtsstimmung aufkommen. Der „Frosti“ mit Lebkuchenschokolade und Mimosenblüten oder der „Marzi Pan“ mit Marzipan-Glasur und Krokant wird jeden Tag frisch in der Filiale am Jakominiplatz 16 zubereitet. Direkt am Jakominiplatz befindet sich außerdem das Süßigkeitenparadies Nowi. Hier gibt es neben Konfekt und Süßigkeiten-Spezialitäten auch feinen Baumbehang wie Fondant-Ringerl.

Winterzauber im Jakominiviertel 5

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: Marion Kirbis
Fotos: Jakominiviertel/Kirbis

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT