Paulinas Schmuckmanufaktur eröffnet

0
287

Mit bunten Holzperlen hat es angefangen. Da war Martina Bachträgl fünf. Seither hat sie die Faszination für bunte Steine, ungewöhnliche Materialien und edle Metalle nicht mehr losgelassen. Mit 13 verkaufte sie ihren ersten Schmuck auf dem Weihnachtsmarkt und plante die nächsten Meilensteine auf dem Weg zur Gold- und Silberschmiedin.

Kurz vor Weihnachten hat die Absolventin der Meisterklasse der HTL Ortwein nun in der Jakoministraße Paulinas Schmuckmanufaktur eröffnet. Atelier und Augenweide zugleich. Mit Unikaten aus Silber, die die Designerin mit Edelsteinen, Holz, aber auch Simkarten und anderen elektronischen Hardware-Teilchen veredelt und aufpeppt. Schmuck, der auffällt.

Am besten hinschauen!

Paulinas Schmuckmanufaktur

Jakoministraße 26

Montag: 12 – 17 Uhr
Dienstag – Freitag: 9 – 17 Uhr
Samstag: 11 – 15 Uhr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT