Ideen für morgen

0
156

20 Studierende aus Österreich, Belgien und Portugal haben zehnTage an Ideen für Interfaces der mobilen Zukunft gearbeitet. Ihre Ergebnisse präsentierten sie nun erstmals in fünf interaktiven Szenarios im ESC, Jakoministraße 16.

Eine Zusammenarbeit der FH JOANNEUM in Graz, ISIB Belgien und dem Life Long Learning Programme der European Comission DG Education und Culture.

Infos zu Laras Erasmus Intensive Program 2013

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT