Wohl temperiert

0
256

Zurzeit laufen die Klimaanlagen auf vollen Touren, der Stromzähler läuft mit und die Frage nach dem Energiesparen stellt sich von selbst. Aber es gibt mehr Gründe für den sparsamen Umgang mit Energie als das liebe Geld. Und noch mehr Fragen, die es bei ökologisch sinnvollen Bauten, Umbauten und Sanierungen zu beantworten gilt. Welches Heizsystem passt zu meinem Gebäude? Wo liegt der Hauptunterschied zwischen normalem und ökologischem/baubiologischem Bauen?

Architekt Johannes Breitling widmet sich dem Thema seit Jahren und gibt seine Erfahrung mit wohl temperierten Räumen weiter: Reservieren Sie sich einen Termin für die kostenlose Erstberatung: 0664 200 65 38

Diese Aktion wird vom Land Steiermark gefördert (Landesenergieverein Steiermark).

Das Plusenergiehaus in Hard ist mit Stroh gedämmt. Foto:  IG Pssivhaus

TEILEN
Vorheriger ArtikelLatin Night
Nächster ArtikelDer Countdown läuft

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT